Geschrieben von: Peter

Der Baum ist eines der ältesten Symbole des Menschen und als Lebensbaum ist er in allen Kulturen zu finden. Er wurzelt tief in der Erde, steht hoch aufgerichtet und breitet seinen Wipfel im Sonnenlicht aus. Er atmet und schenkt uns den Sauerstoff zum Atmen.

Beim Yoga sind wir es, die den Kontakt zum Boden finden und die sich aufrichten. Wir bauen Schritt für Schritt eine stabile Körperhaltung auf, um mehr Wohlbefinden und Leichtigkeit zu erlangen und wir atmen bewusst tiefer und länger um Energie anzureichern.

Yoga ist jetzt

zur Person