Yoga ist für alle Menschen geeignet!

“Jeder der Yoga unermüdlich übt, wird Erfolg haben, sei er jung, alt, gebrechlich, krank oder schwach.“
(Hatha Yoga Pradipika).

 

Im Frühjahr 18 werden wir, nach längerem dynamischem Üben, jetzt "Haltung bewahren". 

In den Sommer hinein werden wir mit erdenden Haltungen Verbindung zur Materie aufbauen, solange halten,

bis es uns richtig warm wird.

Diesmal wird auch die Atemlenkung (Pranayama) mehr im Vordergrund stehen.

Und an fünfter Stelle  des achtgliedrigen Yogawegs wenden wir uns mehr nach innen: 

Wir kommen bei uns an, spüren, lauschen nach innen, finden Frieden in uns selbst.

 

Die Kurse sind für alle geeignet, auch für Anfänger. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme.